Tiefdruck

Der Tiefdruck gehört zu einer Gruppe von Druckverfahren, bei denen druckende Elemente vertieft liegen. Es wird mit niederviskosen (leichter flüssigen) Druckfarben gedruckt. Vor dem Druck ist von der Oberfläche der Druckform manuell oder mechanisch mit einer Rakel die Druckfarbe zu entfernen.