Greiferrand

Der Greiferrand ist die Fläche bei Papieren, die nicht bedruckt werden kann. Im Bogendruck wird der einzelne Druckbogen an der Vorderkante durch Greifer erfaßt und durch die Druckmaschine geführt.